Organisatoren:
 
 
 
 
 
 
 
 

Endergebnis nach 7 Wettfahrten

Am Montag, 28.5.2018 war die Zeit für die Anreise und das Einsegeln reerviert. Der Abend und die Nacht wurde in der Bucht Sesula auf Solta verbracht.

Der Dienstag, 29.5.2018 brachte die Wettfahrten 1 (Assiconsult) als Langstrecke mit einer Diustanz von etwa 20 Meilen und nach einer Pause die Wettafhrt 2 (ACS). Der Abend in Start Grad auf Hvar verleif sehr ruhig.

Am Mittwoch wurde gleich am Vormittag die 3. Wettfahrt (Metzgerei Hannes Mair) gesegelt. Der Up-and-Down wurde wegen Windschwäche auf eine Runde verkürzt. Dann gings unter Maschine Richtung Hvar-Stadt.
Doirt angekommen wurde ein kurzer Up-and -Down rund um Pokornij Dol gestartet, der ebenfalls nach nur einer Runde gewertet wurde. Dann stand eine Hafenrundfahrt und Baden am Programm, ehe es in die Marina Palmizana ging.

Am Donnerstag ging es erst unter Maschine Richtung Maslinica, dem Tagesziel. Nach 2/3 der Strecke wurde eine Wettfahrt gestartet, die das Ziel bei Radula hatte. Gleich darauf gab es einen Up-and-Down. Nach einer einstündigen Pause wurde nochmal gestartetund ein abschließender Up-and-Down gesegelt.
Großartige Stimmung gab es bei der Siegerehrung in der Marina Maslinica!

Pl. StNr. Team Crew Bootsname Wettfahrtsergebnisse Pkt.
1 6 b.CLOUD Adalbert Cainelli
Dr. Paolo Bonvicini
Roberto De Varda
Luis Plunger
Peter Nestl
Christian Franzelin
Dr. Ing. Michele Gilardi
Michael Markart
Leopold Kager
Giovanni Liso
Pixel 1 3 1 1 4 1 (DNF) 11
2 2 BRENNERCOM Karl Manfredi
Christian Weithaler
Josef Morandell
Michael Seewald
Martin Hechenberger
Klaus Bradlwarter
Dietlinde Gummerer
Diana Monnerjahn
Norbert Rainer
Marco Lamber
Richard Moser
More Grey 2 1 (5) 5 2 3 1 14
3 3 SÜDTIROL 1 / RADIO TIROL Heiner Feuer
Christian Plunger
Sven Feuer
Helmut Raffeiner
Elisabeth Egger
Hannes Mair
Paul Zandanel
Manuela Prossliner
Ulrich Wallnöfer
Markus Lintner
Heinrich Dorfer
Daniel Winkler
L.i.A (5) 2 2 2 1 2 3 14
4 5 ATHESIA Franz Pegger
Alexander Dresen
Günter Kunesch
Jürgen Birlmair
Walter Harm
Stefan Egger
Martin Reiter
Andreas Arch. Profanter
Nikolaus Huter
Johannes Erhard
More Fun 4 (5) 3 4 5 4 4 24
5 4 ALTO ADIGE / TRENTINO Armin Bregenzer
Siegfried Rungaldier
Alberto Faustini
Giuseppe Leonardelli
Giancarlo Cescatti
Rupert Rosanelli
Dietmar Peer
Alessandro Toller
Marta Bisin
Cristina Ferretti
Josef Stürz
Marita Wimmer
Lady Nor 3 4 4 3 6 6 (DNF) 26
6 1 DOLOMITEN / STOL Benjamin Rauch
Harald Ambach
Bernd Dresen
Harald Werth
Patrick Meraner
Harald Gruber
Lukas Gerstl
Andreas Pircher
Marlene Dorfer
Christine Frass
Ms. Robinson (DNF) 6 6 6 3 5 2 28

 

Alle Informationen zum Business Sail Adventure 2016 erhalten Sie über: [email protected]